Home » Books » Baukonstruktion Im Klimawandel

Baukonstruktion Im Klimawandel PDF Books


Download online Baukonstruktion Im Klimawandel free PDF books. Free full book title Baukonstruktion Im Klimawandel, the book also ready in PDF, EPUB, and Mobi Format. To read online or download book Baukonstruktion Im Klimawandel, Click Get Books for full access, and save it on your PC, phones, kindle device, or tablets.

Baukonstruktion Im Klimawandel

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Bernhard Weller
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783658130107
Size: 66.34 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3680

Get Books


Das vorliegende Buch zeigt baukonstruktive Lösungen für eine zukunftsfähige Gebäudeertüchtigung vor dem Hintergrund des Klimawandels. Behandelt werden die klimatischen Einwirkungen Sommerhitze, Überflutung, Starkregen, Hagel, Wind und Schnee. Deren Veränderungen infolge des Klimawandels beeinflussen die Verletzbarkeit bestehender Wohngebäude und Nichtwohngebäude. Auf Grundlage objektiver Analysemethoden werden die Auswirkungen des Klimawandels auf Bestandsgebäude beschrieben und detaillierte baukonstruktive Anpassungsmaßnahmen erläutert.



Baukonstruktion Im Klimawandel

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Bernhard Weller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658130113
Size: 21.59 MB
Format: PDF
View: 3791

Get Books


Das vorliegende Buch zeigt baukonstruktive Lösungen für eine zukunftsfähige Gebäudeertüchtigung vor dem Hintergrund des Klimawandels. Behandelt werden die klimatischen Einwirkungen Sommerhitze, Überflutung, Starkregen, Hagel, Wind und Schnee. Deren Veränderungen infolge des Klimawandels beeinflussen die Verletzbarkeit bestehender Wohngebäude und Nichtwohngebäude. Auf Grundlage objektiver Analysemethoden werden die Auswirkungen des Klimawandels auf Bestandsgebäude beschrieben und detaillierte baukonstruktive Anpassungsmaßnahmen erläutert.



Alltagsbilder Des Klimawandels

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Melanie Weber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835070059
Size: 49.26 MB
Format: PDF, ePub
View: 6717

Get Books


Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Univ. Leuneburg, 2008.



Klimawandel Und Gesellschaft Zwischen Wissenschaftlicher Hypothese Und Sozialer Katastrophenkonstruktion Im 21 Jahrhundert

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Erik Schittko
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668497222
Size: 34.62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4627

Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Allgemeines, Grundlagen, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Geographie), Veranstaltung: Geo 427 - Humangeographie 2, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltlich befasst sich diese Hausarbeit mit dem Klimawandel als soziales Konstrukt und dessen zu Grunde liegenden Entstehungsbedingungen. Daher wird die Thematik unter der Berücksichtigung des transdisziplinären Charakters der Geographie erarbeitet und ermöglicht folglich eine dualistische Beleuchtung. Die Unterteilung erfolgt hierbei grob in zwei Blöcke. Es bedarf in Anbetracht einer kontrovers erforschten, fachübergreifenden und weitreichenden Thematik wie dem Klimawandel zunächst einer soliden naturwissenschaftlichen Grundlagensicherung. Deshalb stellt der erste Abschnitt die Frage nach den physikalischen Ursachen der globalen Erwärmung und dessen Auswirkungen auf gesellschaftliche Systeme und der damit verbundene geographische Risikoverteilung. Im zweiten Abschnitt werden die sozialen Konstruktionsmechanismen des Klimawandels untersucht. Hierbei wird vor allem die Rolle medialer Katastropheninszenierung und Krisenkommunikation fokussiert, um daraus abgeleitet die Tragweite politischer Entscheidung und deren Legitimität in einer stimulierten Krisengesellschaft an konkreten Schwerpunkten aufzuzeigen. In der Metaebene erfolgt der Versuch einer Einordnung der vielschichtigen wissenschaftlichen Ansätze zum Klimawandel in ein historisch geprägtes heuristisches Denkkollektiv. Dem Aufzeigen einer paradigmatischen Wissenschaftskultur und deren immanente Wandelbarkeit. Die begründete Positionierung der Autoren in Form einer Schlussbemerkung, sowie ein darauffolgendes Fazit, bilden den Abschluss dieser Arbeit.



Die Kommunikation Des Klimawandels In Den Massenmedien Konstruktion Einer Zweiten Wirklichkeit Nach Niklas Luhmann

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Antje Kalina
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668594988
Size: 17.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7432

Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,00, Ludwig-Maximilians-Universität München (Soziologie), Veranstaltung: Theorie II - Einführung in die Umweltsoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Da es sich bei dem Wissenschaftssystem und dem System der Massenmedien bei Niklas Luhmann um zwei verschiedene soziale Systeme handelt, kommt es bei der Berichterstattung über den Klimawandel in den Medien notwendigerweise zu Übersetzungen und so zu Übersetzungsproblemen. Aufgrund dieser Übersetzungsfehler kann der in den Massenmedien dargestellte Klimawandel nie dem Klimawandel entsprechen, wie er in der Realität existiert, weshalb es zwei Realitäten gibt: die konstruierte und die reale Realität. Bei der Medienberichterstattung über den Klimawandel handelt es sich demnach laut Luhmann lediglich um eine Konstruktion einer zweiten Wirklichkeit. Die folgende Arbeit behandelt demnach die Kommunikation des Klimawandels in den Massenmedien bezüglich des Konstruktivismus. Zu Beginn wird in die Thematik des anthropogenen Klimawandels eingeführt, gefolgt von theoretischen Vorannahmen, wie dem Konstruktivismus und der Systemtheorie. Anschließend wird das System der Massenmedien näher beleuchtet, um dann die Kommunikation des Klimawandels in den Massenmedien herauszukristallisieren.



Der Klimawandel

Baukonstruktion Im Klimawandel
Author: Martin Voss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531159256
Size: 19.94 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5564

Get Books


Die sozialwissenschaftliche Forschung zu Klimaschutz (Mitigation) und Anpassung (Adaptation) an mögliche Folgen des Klimawandels befindet sich noch in ihren Anfängen. Grundlagenforschung ist ebenso erforderlich wie anwendungs- bzw. handlungsorientierte Forschung. Dieser Band vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt der sozialwissenschaftlichen Klimawandelforschung. Er versammelt dazu Beiträge aus Politikwissenschaft, Philosophie, Psychologie, Soziologie, Volkskunde, Ökonomie, Medienwissenschaften und Disziplinen übergreifenden Forschungsfeldern. Die Beiträge fokussieren auf unterschiedliche Facetten des Klimawandels. Sie untersuchen diskursive Prozesse der Konstruktion des Klimawandels und daraus abgeleiteter Handlungsoptionen, sie analysieren die Genese der Wissensbasis, sie hinterfragen die institutionellen Rahmenbedingungen und politischen Konsequenzen, sie suchen nach Kriterien zur sozio-ökonomischen Bewertung seiner Ursachen und seiner Folgen, sie diskutieren normative Fragen, sie richten den Blick auf soziale Ungleichheit, Lebensstile, Kognition, Glauben u.a.


Baukonstruktion im Klimawandel
Language: de
Pages: 333
Authors: Bernhard Weller, Marc-Steffen Fahrion, Sebastian Horn, Thomas Naumann, Johannes Nikolowski
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2016-06-03 - Publisher: Springer Vieweg
Das vorliegende Buch zeigt baukonstruktive Lösungen für eine zukunftsfähige Gebäudeertüchtigung vor dem Hintergrund des Klimawandels. Behandelt werden die klimatischen Einwirkungen Sommerhitze, Überflutung, Starkregen, Hagel, Wind und Schnee. Deren Veränderungen infolge des Klimawandels beeinflussen die Verletzbarkeit bestehender Wohngebäude und Nichtwohngebäude. Auf Grundlage objektiver Analysemethoden werden die Auswirkungen des Klimawandels auf Bestandsgebäude
Baukonstruktion im Klimawandel
Language: de
Pages: 333
Authors: Bernhard Weller, Marc-Steffen Fahrion, Sebastian Horn, Thomas Naumann, Johannes Nikolowski
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2016-05-24 - Publisher: Springer-Verlag
Das vorliegende Buch zeigt baukonstruktive Lösungen für eine zukunftsfähige Gebäudeertüchtigung vor dem Hintergrund des Klimawandels. Behandelt werden die klimatischen Einwirkungen Sommerhitze, Überflutung, Starkregen, Hagel, Wind und Schnee. Deren Veränderungen infolge des Klimawandels beeinflussen die Verletzbarkeit bestehender Wohngebäude und Nichtwohngebäude. Auf Grundlage objektiver Analysemethoden werden die Auswirkungen des Klimawandels auf Bestandsgebäude
Alltagsbilder des Klimawandels
Language: de
Pages: 271
Authors: Melanie Weber
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2008-08-14 - Publisher: Springer-Verlag
Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Univ. Leuneburg, 2008.
Der Klimawandel
Language: de
Pages: 400
Authors: Martin Voss
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2010-02-11 - Publisher: Springer-Verlag
Die sozialwissenschaftliche Forschung zu Klimaschutz (Mitigation) und Anpassung (Adaptation) an mögliche Folgen des Klimawandels befindet sich noch in ihren Anfängen. Grundlagenforschung ist ebenso erforderlich wie anwendungs- bzw. handlungsorientierte Forschung. Dieser Band vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt der sozialwissenschaftlichen Klimawandelforschung. Er versammelt dazu Beiträge aus Politikwissenschaft, Philosophie, Psychologie, Soziologie, Volkskunde,
Alltagsbilder des Klimawandels
Language: de
Pages: 254
Authors: Melanie Weber
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2009-03-07 - Publisher: Springer-Verlag
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Harald Heinrichs