Home » Books » Cnn

Cnn PDF Books


Free access Cnn free PDF books. Free access book title Cnn, the book also ready in Mobi Format, EPUB, and PDF. To read online or download book Cnn, Click Get Books for full access, and save it on your PC, phones, kindle device, or tablets.

Die Verzerrende Berichterstattung Von Medienanstalten Eine Analyse Von Cnn Und Fox News

Cnn
Author: Tobias Antoni
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668824886
Size: 31.82 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2384

Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: In Nachrichtenformaten wird polarisierend berichtet. Der Anspruch der Medien sollte es allerdings sein, so zu berichten, dass alle Aspekte einer Thematik angesprochen werden. Medienanstalten versuchen durch die Art der Berichterstattung und die Auswahl an Nachrichten, die gesendet werden, die Rezipienten zu beeinflussen. In der folgenden Hausarbeit möchten wir diese Beobachtung anhand einer Analyse der beiden US-amerikanischen Nachrichtenanstalten CNN und Fox News untersuchen. Durch die anschließende Gegenüberstellung möchten wir prüfen, ob eine der beiden Medienanstalten polarisierender berichtet als die andere. Die Fragestellung auf welche sich die wissenschaftliche Arbeit bezieht lautet, inwiefern Medienanstalten mit unterschiedlicher politischer Ausrichtung verzerrt berichten. Hierzu soll die Berichterstattung um den amerikanischen US-Präsidenten Donald Trump näher unter folgenden Fragestellungen untersucht werden: Wird über Donald Trump seit der Inauguration in der Berichterstattung bei Fox News anhand von ausgewählten Bespielen verzerrender berichtet als bei CNN? Wird in den Medienanstalten eher eine strategische Ausrichtung verfolgt? Ist die Blattlinie kohärent mit einer politischen Stellung?



Machen Nachrichten Politik Cnn Effekt Versus Agenda Setting Und Framing

Cnn
Author: Christoph Sprich
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668605122
Size: 57.92 MB
Format: PDF
View: 1096

Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Hauptseminar: Medienglobalisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage, ob und wie Medien wirken, ist gerade für die politikwissenschaftliche Medienforschung von besonderer Relevanz. Ihre Rolle in der Demokratie wird als zentral angesehen, damit wohnt ihr aber natürlich auch ein entsprechender Einfluss inne. Ein Versuch, diese Fragen zu beantworten stellt das Konzept des „CNN-Effekts“ dar. Das Konzept geht von der Hypothese aus, dass die spezifischen Eigenschaften der CNN-Berichterstattung, namentlich die Übertragung emotional stark wirkender Fernsehbilder und Kommentare in Echtzeit von jedem Krisenherd des Globus aus, Einfluss auf die (US-amerikanische) Außenpolitik ausüben würden. Die Annahme, Präsentationsweise und Präsentation von Hungerkrisen, Bürgerkriegen o.ä. könnte entweder direkt oder über den Umweg der öffentlichen Meinung des TV-Publikums Politikentscheidungen beeinflussen, unterstellt eine starke Medienwirkung. Gleichzeitig verzichtet die CNN-Effekt-Forschung weitgehend darauf, diese Beziehungen zwischen Medium und Rezipienten zu thematisieren oder gar zu theoretisieren. Generell kann bei der CNN-Hypothese nicht von einer Theorie im eigentlichen Sinne gesprochen werden, da sie über einen kleinen gemeinsamen definitorischen Nenner hinaus nicht ausformuliert wurde. Die unterstellten Schwächen der Hypothese hinsichtlich ihrer Wirkungsannahmen lassen sich durch einen Rückgriff auf etablierte Medien- bzw. Publizistikwissenschaftliche Theoriekonzepte herausarbeiten und - in Teilen - verbessern. Insbesondere die Konzepte des Framing und des Agenda-Setting sind Wirkungskonzepte, die einen schlüssigen Zusammenhang zwischen öffentlicher Meinung und Medieninhalten herstellen können. In einem ersten Schritt werden daher in dieser Arbeit die Annahmen über die Medienwirkung des CNN-Effekt diskutiert. Auf dieser Basis soll eine Definition des Effektes erfolgen. In einem zweiten Schritt sind die Wirkungskonzeptionen zu erörtern, die hierzu als Maßstab, Ergänzung und Kontrastfolie dienen sollen: Public-Agenda-Setting als Einfluss auf die Prioritäten der öffentlichen Meinung und seine Resonanz bei politischen Entscheidungsträgern; Policy-Agenda-Setting als direkter Einfluss der Medien auf die Relevanz von Politikinhalten; und Framing als Einfluss auf die Interpretation eines Themenkomplexes. In einem dritten Schritt gilt es zu fragen, wie die Medienwirkungskonzeption der CNN-Effekt-Theoreme im Vergleich zu den Modellen der Medienwirkung zu bewerten, zu ergänzen und zu korrigieren ist.



Al Jazeera Versus Cnn Vergleich Der Beiden Rundfunkanstalten In Bezug Auf Die Berichterstattung Nach Dem 11 September

Cnn
Author: Stefanie Ibinger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638176290
Size: 13.82 MB
Format: PDF, Docs
View: 1442

Get Books


Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: sehr gut, Universität Wien (Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Grundprobleme journalistischer Vermittlung: Elektronische Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach dem Anschlag vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und damit gleichzeitig auf die USA wurde eine Rundfunkanstalt medial sehr häufig thematisiert und diskutiert: der qatarische Sender Al-Jazeera. Al-Jazeera wurde stets als arabischer CNN tituliert und mit dem amerikanischen Sender die Bekanntwerdung und die Berichterstattung betreffend verglichen. Mein Interesse gilt jedoch der genaueren Auseinandersetzung mit dem Thema, indem ich die Hintergründe und Fakten in Zusammenhang stelle und somit ein globaleres Bild von Al-Jazeera und den Ähnlichkeiten beziehungsweise Unterschieden zu CNN zeigen möchte, da es explizit zu diesem Thema zur Zeit meiner Recherche noch keine ähnlichen Arbeiten beziehungsweise Untersuchungen gegeben hat oder veröffentlicht worden waren. Um diesen Gegenstand durchleuchten zu können, ist es nötig, die Entstehungsgeschichte der beiden Sender und die meines Erachtens wichtigsten Persönlichkeiten in dieser Beziehung zu kennen und einem Vergleich zu unterziehen. Von größter Bedeutung ist in dieser Arbeit das Sujet der objektiven oder verzerrten Berichterstattung der beiden Sender, da ich im Laufe meiner Recherche besonders bezüglich Al-Jazeera stets auf unterschiedliche Meinungen getroffen bin, und jene Zweifel meinerseits an der Möglichkeit einer eindeutigen Charakterisierung des arabischen Senders aufkommen ließen. In weiterer Folge behandle ich die verschiedenen Einflussgrößen, von dem Medium an sich, für das gearbeitet wird, bis hin zu Militärkräften und der Bevölkerung. Die Einflüsse der Bevölkerung auf das Medium und auch die Wechselbeziehung zwischen Kommunikator und Rezipienten stellen mein Hauptinteresse in dieser Arbeit dar und sollen anhand des Riley/Riley-Modells veranschaulicht werden.



Cnn

Cnn
Author: Leon O. Chua
Publisher: World Scientific
ISBN: 9789810234836
Size: 36.20 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5797

Get Books


Revolutionary and original, this treatise presents a new paradigm of Emergence and Complexity, with applications drawn from numerous disciplines, including artificial life, biology, chemistry, computation, physics, image processing, information science, etc. CNN is an acronym for Cellular Neural Networks when used in the context of brain science, or Cellular Nonlinear Networks, when used in the context of emergence and complexity. A CNN is modeled by cells and interactions: cells are defined as dynamical systems and interactions are defined via coupling laws. The CNN paradigm is a universal Turing machine and includes cellular automata and lattice dynamical systems as special cases. While the CNN paradigm is an example of Reductionism par excellence, the true origin of emergence and complexity is traced to a much deeper new concept called local activity. The numerous complex phenomena unified under this mathematically precise principle include self organization, dissipative structures, synergetics, order from disorder, far-from-thermodynamic equilibrium, collective behaviors, edge of chaos, etc. Written with a high level of exposition, this completely self-contained monograph is profusely illustrated with over 200 stunning color illustrations of emergent phenomena.



Cnn S Tailwind Tale

Cnn
Author: Jerry Lembcke
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 9780742523289
Size: 31.59 MB
Format: PDF, Docs
View: 539

Get Books


In this book the author explores where reporting went amiss and what we need to understand to ensure history doesn't repeat itself.



Cnn S Tailwind Tale

Cnn
Author: Jerry Lembcke
Publisher: Rowman & Littlefield Pub Incorporated
ISBN:
Size: 79.35 MB
Format: PDF, Mobi
View: 483

Get Books


In this book the author explores where reporting went amiss and what we need to understand to ensure history doesn't repeat itself.


Die verzerrende Berichterstattung von Medienanstalten. Eine Analyse von CNN und FOX News
Language: de
Pages: 42
Authors: Tobias Antoni
Categories: Sports & Recreation
Type: BOOK - Published: 2018-10-29 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: In Nachrichtenformaten wird polarisierend berichtet. Der Anspruch der Medien sollte es allerdings sein, so zu berichten, dass alle Aspekte einer Thematik angesprochen werden. Medienanstalten versuchen durch die Art der Berichterstattung und die
Machen Nachrichten Politik?
Language: de
Pages: 20
Authors: Christoph Sprich
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-01-08 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Hauptseminar: Medienglobalisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage, ob und wie Medien wirken, ist gerade für die politikwissenschaftliche Medienforschung von besonderer Relevanz. Ihre Rolle in der Demokratie wird als zentral
Al-Jazeera versus CNN: Vergleich der beiden Rundfunkanstalten in bezug auf die Berichterstattung nach dem 11. September
Language: de
Pages: 27
Authors: Stefanie Ibinger
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2003-03-11 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: sehr gut, Universität Wien (Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Grundprobleme journalistischer Vermittlung: Elektronische Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach dem Anschlag vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und damit gleichzeitig auf die USA
CNN
Language: en
Pages: 320
Authors: Leon O. Chua
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 1998 - Publisher: World Scientific
Revolutionary and original, this treatise presents a new paradigm of Emergence and Complexity, with applications drawn from numerous disciplines, including artificial life, biology, chemistry, computation, physics, image processing, information science, etc. CNN is an acronym for Cellular Neural Networks when used in the context of brain science, or Cellular Nonlinear
CNN's Tailwind Tale
Language: en
Pages: 217
Authors: Jerry Lembcke
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: Rowman & Littlefield
In this book the author explores where reporting went amiss and what we need to understand to ensure history doesn't repeat itself.